Ein Podcast nicht nur für Restauratoren Restaurierung einer Klangidee

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit Alexander Eckert, der sich in einem kleinen Dorf im Schwarzwald seit Jahren einem aufwändigen Restaurierungsprojekt widmet. Der Orgelbauer und Restaurator restauriert die 123 Jahre alte Orgel aus der Werkstatt von Xaver Mönch, die zunächst in der Konstanzer Synagoge stand und später nach Hubertshofen an die katholische Gemeinde verkauft wurde. 

Im Podcast spricht Gudrun von Schoenebeck mit Alexander Eckert darüber, welche Schäden er an der Orgel vorgefunden hat, welche wichtigen Entscheidungen im Laufe der Restaurierungsarbeiten getroffen werden mussten und wie man sich der gewünschten Klangidee nähert.

Prospekt der Mönch-Orgel, rechts Alexander Eckert mit Assistenz Jaanus Mägi
St. Sebastian, Hubertshofen, Blick auf die Empore mit der Mönch-Orgel
Mönch-Orgel, Blick ins Innere
Martin Hübner am Spieltisch der Mönch-Orgel
Blick in den Altarraum während der Tonaufnahmen links Alexander Eckert, rechts Felix Densing
St. Sebastian in Hubertshofen

Links:

Website von Alexander Eckert





1 Comment

  1. Veröffentlich von Gisela Rösch am 3. Januar 2022 um 9:38

    Hallo zusammen, das habt Ihr echt cool gemacht, so sieht und versteht auch ein Laie, was gemacht wird! Toll
    Gruß Gisela Rösch

Hinterlassen Sie einen Kommentar