Podcast

Big Stuff – Kulturgut im Großformat

4. Mai 2022

In diesem Restauratoren-O-Ton sind wir zu Gast im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund. Andreas Hoppenrath und Ina Wohlfahrt-Sauermann erzählen, wie sie Großobjekte restaurieren.

Read More

Medienkunst – mit Leidenschaft und Technik für den Erhalt

11. März 2022

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit Kunsthistorikerin Jee-Hae Kim und Restauratorin Elisa Carl über die Konservierung von Medienkunst. Sie betreuen in Berlin die Sammlung mit Medienkunst am Hamburger Bahnhof.

Read More

Restaurierung einer Klangidee

11. Dezember 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit Alexander Eckert, der sich in einem kleinen Dorf im Schwarzwald seit Jahren einem aufwändigen Restaurierungsprojekt widmet. Der Orgelbauer und Restaurator restauriert die 123 Jahre alte Orgel aus der Werkstatt von Xaver Mönch.

Read More

Die Maltechnik von Emil Nolde

21. November 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit der Restauratorin Jeanine Walcher über das große Forschungsprojekt zur Maltechnik den Künstlermaterialien des Expressionisten Emil Nolde.

Read More

Tarife, Geld und Anerkennung

16. Oktober 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit der Vizepräsidentin des VDR Susanne Danter über die aktuell laufenden Tarifverhandlungen, über Bewerbermangel und darüber wie Restaurator:innen für ihre Anerkennung kämpfen.

Read More

Ein Besuch in Ingolstadt – zum Tag der Restaurierung

10. Oktober 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit Dr. Thomas Krämer über die Konservierung der Werke von Joseph Beuys. Der Restaurator arbeitet in der Neuen Galerie der Museumslandschaft Hessen-Kassel und betreut seit über 20 Jahren den Raum, den Joseph Beuys 1976 selbst mit seinen Arbeiten eingerichtet hat.

Read More

Fett, Filz und Blutwurst – wie hält sich Beuys?

14. September 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit Dr. Thomas Krämer über die Konservierung der Werke von Joseph Beuys. Der Restaurator arbeitet in der Neuen Galerie der Museumslandschaft Hessen-Kassel und betreut seit über 20 Jahren den Raum, den Joseph Beuys 1976 selbst mit seinen Arbeiten eingerichtet hat.

Read More

Hell oder Dunkel – wie beleuchtet man die Kunst?

13. April 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sprechen wir mit Dr. Melanie Bauernfeind über das Thema Licht und Beleuchtung. Die Restauratorin arbeitet am Doerner Institut in München und hat sich intensiv mit der Geschichte der Museumsbeleuchtung am Beispiel der Alten Pinakothek befasst.

Read More

Kunstfälschern auf der Spur

17. Februar 2021

In diesem Restauratoren-O-Ton sind wir bei Petra Mandt in Köln im Museum Ludwig zu Gast. Die Restauratorin untersucht die Werke der Russischen Avantgarde und hat an der Ausstellung „Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung“ mitgewirkt. Wir haben darüber gesprochen mit welchen Methoden man Kunstfälschern auf die Spur kommt.

Read More

Unsichtbare Dorfkirchen

13. Dezember 2020

In diesem Restauratoren-O-Ton sind wir bei Jan Raue in Berlin zu Gast. Der Restaurator und Professor für Wandmalerei und Architekturoberflächen an der FH Potsdam schreibt nicht nur wissenschaftliche Texte sondern auch „kleine, versponnene“ Werke.

Read More